Select Page

Yamswurzel – Wirkung, Nebenwirkungen, Erfahrungen | Wo kaufen?

Überblick

Yamswurzeln, auch kurz Yams genannt, können nicht nur im gekochten Zustand verzehrt werden, sondern werden auch als Nahrungsergänzungsmittel angeboten. Im Vordergrund stehen dabei Wechseljahresbeschwerden und PMS. Der Yamswurzel wird aber auch Hilfe bei Rheuma zugeschrieben. Ob die Wurzel tatsächlich hält, was sie verspricht, ist schwierig zu beurteilen, da es kaum wissenschaftliche Untersuchungen gibt. Der Verweis auf amerikanische Ureinwohner, wie Azteken und Mayas, ist schwierig, da diese Völker einen ganz anderen Lebensstil pflegten.

Yamswurzel
UNSERE EMPFEHLUNG
Yamswurzel Extrakt (Wild Yams) 180 Kapseln, 500 mg pro Kapsel, 20% Diosgenin, Vegan - Made in Germany - FSA Nutrition
GÜNSTIGSTER PREIS
Indigo Herbs Wilde Yamswurzel Pulver 100g
AM BESTEN BEWERTET
Yams (180 Kapseln á 500mg) - deutsche Herstellung – Vorrat für 6 Monate – 100% Vegan & Ohne Zusätze
Titel
Yamswurzel Extrakt (Wild Yams) 180 Kapseln, 500 mg pro Kapsel, 20% Diosgenin, Vegan - Made in Germany - FSA Nutrition
Indigo Herbs Wilde Yamswurzel Pulver 100g
Yams (180 Kapseln á 500mg) - deutsche Herstellung – Vorrat für 6 Monate – 100% Vegan & Ohne Zusätze
Vegan
Keine Magnesiumsalze
Darreichungsformen
Kapseln
Pulver
Kapseln
Menge
180 Kapseln
100g
180 Kapseln
Kundenbewertung
Prime Vorteil
-
UNSERE EMPFEHLUNG
Yamswurzel
Yamswurzel Extrakt (Wild Yams) 180 Kapseln, 500 mg pro Kapsel, 20% Diosgenin, Vegan - Made in Germany - FSA Nutrition
Titel
Yamswurzel Extrakt (Wild Yams) 180 Kapseln, 500 mg pro Kapsel, 20% Diosgenin, Vegan - Made in Germany - FSA Nutrition
Vegan
Keine Magnesiumsalze
Darreichungsformen
Kapseln
Menge
180 Kapseln
Kundenbewertung
Prime Vorteil
-
GÜNSTIGSTER PREIS
Yamswurzel
Indigo Herbs Wilde Yamswurzel Pulver 100g
Titel
Indigo Herbs Wilde Yamswurzel Pulver 100g
Vegan
Keine Magnesiumsalze
Darreichungsformen
Pulver
Menge
100g
Kundenbewertung
Prime Vorteil
AM BESTEN BEWERTET
Yamswurzel
Yams (180 Kapseln á 500mg) - deutsche Herstellung – Vorrat für 6 Monate – 100% Vegan & Ohne Zusätze
Titel
Yams (180 Kapseln á 500mg) - deutsche Herstellung – Vorrat für 6 Monate – 100% Vegan & Ohne Zusätze
Vegan
Keine Magnesiumsalze
Darreichungsformen
Kapseln
Menge
180 Kapseln
Kundenbewertung
Prime Vorteil

Yamswurzel kaufen

Wo kann man Yamswurzel kaufen?

Im stationären Handel (Drogeriemärkte, Reformhäuser, Apotheken) sind Yamswurzelprodukte erhältlich, allerdings ist die Auswahl eher gering. Im Gegensatz zum stationären Handel ist die Auswahl an Yamsprodukten im Internet riesig.

 

Auf was muss man beim Kauf aufpassen?

Lesen Sie auf der Verpackung eines Yamswurzelproduktes „natürliches Progesteron aus der Yamswurzel“, sollten Sie zwei Dinge beachten:

  • Natürliches Progesteron als solches gibt es nicht.
  • „Natürlich“ meint dabei, dass Diosgenin aus der Yamswurzel (meist Meixcan Wild Yam oder Wild Yam) extrahiert und im Labor zu Progesteron verarbeitet worden ist.

Des Weiteren ist die Yamswurzelart von Bedeutung. So wird für hormonelle Probleme in der Regel Mexican Wild Yam (Wild Yam, Discorea villosa) und bei anderen Problemen chinesischer Yams verwendet. Auch bei den Inhaltsstoffen des Produktes sollten genauer hinsehen, denn Yamswrzelextrakt ist konzentierter als Yamswurzelpulver.

Bei Kapseln sollten Sie auf die enthaltene Dosis achten und diese Ihren Erwartungen bzw. den Dosierempfehlungen für die Beschwerden anpassen. Bei Yamswurzelsalben (-gel oder -creme) hingegen sollten das Produkt einen Wirkstoffgehalt von mindestens 10 Prozent haben, damit sich überhaupt ein Effekt einstellen kann.

Hochwertige Yams-Produkte sind frei von Aroma- und Zusatzstoffen. Das Ausgangsprodukt sollte in Bio-Qualität sein. Veganerinnen und Veganer sollten darauf achten, dass das Produkt keine tierischen Bestandteile enthält, wie zum Beispiel Gelatine vom Rind oder Schwein in der Kapselhülle.

Darreichungsformen

Kapseln

Kapseln sind unter den Yamswurzelprodukten jene Darreichungsform, die am weitesten verbreitet ist. Dies mag daran liegen, dass sie genau dosiert und leicht eingenommen werden können. Dies gilt übrigens auch für Tabletten, die jedoch weniger häufig angeboten werden.

 

Yamswurzel Extrakt (Wild Yams) 180 Kapseln, 500 mg pro Kapsel, 20% Diosgenin, Vegan - Made in Germany - FSA Nutrition
  • ✅UNTERSTÜTZT: Die Yamswurzel ist kein Hormon - Yams unterstützt Frauen während der Wechseljahre, indem sie zur Reduktion von menopausalen Beschwerden, wie Hitzewallungen, Schwitzen und Rastlosigkeit, beitragen kann.
  • ✅HOCHDOSIERT: Mit jeder Kapsel erhalten Sie 500 mg Yamswurzel Extrakt mit einem sehr hohen Diosgenin-Anteil von 20%
  • ✅HOCHWERTIGE INHALTSTOFFE: Hochreiner Yamswurzel Extrakt mit maximal bioaktivem Diosgenin-Gehalt. Natürlich schonend verabeitet. Konzentriert progesterativ wirksam
  • ✅FREI VON ZUSATZSTOFFEN: 100% VEGAN Laborgeprüft auf Pestizide, Mikrobiologie und Schwermetalle. Keine Magnesiumsalze für eine optimale Aufnahme im Körper. Denn unnötige Trenn- und Zusatzstoffe wie Magnesiumsalze, welche die Bioverfügbarkeit deutlich reduzieren, haben für uns in einem Spitzenprodukt nichts verloren
  • ✅HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND: Wir produzieren in Deutschland nach dem deutschen Lebensmittelrecht (LMBG) sowie den strengen Richtlinien der DIN EN ISO 9001:2008 und dem International Food Standard (IFS)

 

Creme, Gel & Salbe

Yaswurzelcreme (-gel oder -salbe) wird äußerlich angewendet.

 

Extrakt

Bei einem Yamswurzelextrakt wurde das Diosgenin aus der Yamswurzel herausgelöst. Daher sind Extrakte stärker (konzentrierter) als gemahlenes Yamswurzelpulver.

Anwendung und Wirkung

In ihrer nordamerikanischen Heimat war die Yamswurzel ursprünglich ein wichtiges Nahrungsmittel der Ureinwohner. Außerdem kam sie gegen Koliken, Menstruationsbeschwerden sowie gegen Krämpfe bei Cholera bei den zum Einsatz. Heute wird die Yamswurzel in Amerika in der Homöopathie und bei der Bekämpfung von Rheuma verwendet.

In der Volksmedizin kommen Yamswurzeln bei folgenden Beschwerden zum Einsatz:

  • Übelkeit während der Schwangerschaft
  • Regelstörungen und -krämpfen
  • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises

In mehreren subtropischen und tropischen Regionen werden Yamswurzeln zur

  • Zyklusregulierung
  • Geburtsereleichterung
  • und Verhütung verwendet.

Darüber hinaus ist der Einsatz von Yamswurzeln als diätetisches Produkt bei

  • Magen-Darm-Problemen
  • Leberstörungen
  • Rheuma

überlegenswert. In den Herkunftsgebieten sind Yamswurzeln für die einheimische Bevölkerung auch heute noch eine wichtige Nahrungsquelle. Da sie offenbar eine wohltuende Wirkung entfaltet, kann die Yamswurzel als Functional Food per se bezeichnet werden.

Ganz allgemein werden Yamswurzeln folgende Eigenschaften zugeschrieben, da für eine genaue Bewertung der Wirksamkeit keine ausreichende Informationen vorliegen:

  • entzündungshemmend
  • krampflösend
  • leicht schweißtreibend

Extrakte aus der medizinischen Yamswurzel werden gegen folgende Beschwerden vermarktet:

  • prämenstruelles Syndrom
  • perimenopausale Symptome
  • Libidomangel
  • depressive Stimmungslagen

Außerdem werden Yamswurzeln als Anti-Aging-Mittel angepriesen. Diese behaupteten Wirkungen lassen sich jedoch wissenschaftlich nicht belegen. (siehe: https://www.springermedizin.de/yamswurzel-alleskoenner-in-der-gynaekologie/8105170)

 

Wechseljahre und Regelbeschwerden

Aussagen, in welchen behauptet wird, dass die Yamswurzel-Produkte bei Beschwerden in den Wechseljahren helfen soll, können wissenschaftlich nicht belegt werden. Daher sollten Sie Aussagen wie:

  • „Umgehen einer künstlichen Hormonbehandlung“
  • „Unterstützung der Hormontätigkeit mit pflanzlichen Diosgenin ohne Nebenwirkungen“
  • „Harmonisierung des weiblichen Hormonhaushaltes“

misstrauen.

Geht es um die Wirkung der Yamswurzel bei Beschwerden in den Wechseljahren, wird im Internet häufig die Studie von Wu et al., die 2005 publiziert worden ist, zitiert. In dieser Studie kamen die Forscher zu dem Ergebnis, dass die Einnahme von Yams den Status von Sexualhormonen bei Frauen nach der Menopause verbessere. Der kritische Punkt beim Lesen der Studie liegt bei der Einnahme, denn es handelt sich in der Studie nicht um ein Nahrungsergänzungsmittel, sondern um Yams als Nahrungsmittel. Außerdem kam Discorea alata und nicht Discorea villosa zum Einsatz. Weiter ist anzumerken, dass nur 24 Frauen an der Studie teilgenommen haben. (siehe: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/16093400-estrogenic-effect-of-yam-ingestion-in-healthy-postmenopausal-women/)

Unabhängig davon, ob Yamswurzelprodukte bei Wechseljahresbeschwerden helfen oder nicht, werden weitere Beschwerden genannt, die in den Wechseljahren auftreten.

 

Gegen Depressionen

Wird die Yamswurzel gegen Depressionen angepriesen, dann kann es sich maximal um Stimmungsschwankungen im Rahmen von Wechseljahresbeschwerden handeln. Geht es jedoch um die Erkrankung, ist die unterstützende Wirkung der Yamswurzel gegen eine Depression wissenschaftlich bislang nicht belegt.

 

Wassereinlagerungen

Zu Wechseljahresbescherden gehören auch Wassereinlagerungen. Dass Yamswurzelprodukte diese zu lindern vermag, basiert nur auf Erfahrungsberichten.

 

Schlafstörungen

Kommt es in der Menopause zu Schlafstörungen, sollen Yamsprodukte helfen. Dieser Effekt beruht auf Erfahrungsberichten von betroffenen Frauen.

 

Hormonbedingter Haarausfall

Über den Nutzen von Nahrungsergänzungsmitteln mit Yamswurzeln bei hormonbedingten Haarausfall, wie beispielsweise im Zuge von Wechseljahresbeschwerden, ist wenig bekannt.

 

Anti-Aging

Von Yamswurzelprodukten wird behauptet, dass sie die körpereigene Produktion von DHEA (Dehydroepiandrosteron) stimulieren. Für diese Aussagen gibt es bislang keine wissenschaftlichen Belege. Hinzukommt, dass DHEA oft mit Anit-Aging in Verbindung gebracht wird. Diese Verbindung besteht jedoch nicht. (siehe: https://gutepillen-schlechtepillen.de/yamswurzel-von-anti-aging-bis-wechseljahresbeschwerden/)

 

Gewichtsverlust

Die Yamswurzel an sich kann beim Abnehmen nicht helfen. Allerdings soll sie beim Abnehmen doch helfen, wenn die Ernährung allgemein umgestellt und die Bewegung erhöht wird.

 

Schilddrüsenunterfunktion

Mit Yamswurzeln sollen positive Effekte bei einer Schilddrüsenunterfunktion erzielt werden können. Allerdings sollten Sie in diesem Fall keine Selbstexperimente durchführen, sondern den Einsatz der Yamswurzel mit einem Arzt besprechen.

 

Verhütung

Die Yamswurzeln, genauer, das in ihnen enthaltene Diosgenin, dient zwar als Rohstoff für die Antibabypille. Deshalb kann auch die Pflanze bzw. die Wurzel selbst den menschlichen (weiblichen) Hormonhaushalt beeinflussen, lautet der Trugschluss. Trotzdem soll die Yamswurzel, genauer, das enthaltene Diosgenin, verhüten, denn, so wird argumentiert, Diosgenin soll den Zervixschleim verfestigen und dadurch das Vordringen der Spermien in die Eizelle verhindern. Die Erfahrungen mit dieser Form der Verhütung sind unterschiedlich. Es muss aber erwähnt werden, dass es zu Schwangerschaften gekommen ist, obwohl die Einnahme der Yams-Kapseln regelmäßig erfolgt ist. Außerdem muss darauf hin gewiesen werden, dass Ernährung und Lebenswandel (Alkohol-, Nikotin- und Zuckerkonsum) Einfluss auf die Verhütung haben.

 

Osteoporose

Neben der Diskussion über den Einsatz der Yamswurzel bei Beschwerden in den Wechseljahren, wird ihr in jüngster Zeit auch ein positiver Effekt bei Osteoporose zugeschrieben.

 

Kinderwunsch

Obwohl die Yamswurzel auch der Verhütung dient, soll sie beim Kinderwunsch helfen. Ausschlaggebend für die Erfüllung dieses Wunsches soll der Zeitpunkt bzw. die Dauer der Einnahme sein.

 

Haut

In puncto Haut werden der Yamswurzel verschiedene Effekte zugeschrieben. Dazu gehört die Behandlung von Akne. Hier ist jedoch Vorsicht geboten, denn nach Erfahrungsberichten kann die Yamswurzel auch zur Bildung von Akne führen.

 

Diosgenin

Diosgenin ist ein Wirkstoff, der in der Yamswurzel enthalten ist. Deswegen wird oft behauptet, dass Yamswurzelprodukte Einfluss auf den Hormonhaushalt haben. Allerdings kann der menschliche Körper Diosgenin nicht in das Sexualhormon Progesteron umwandeln. Dieses muss im Labor aus Diosgenin hergestellt werden. Ob Diosgenin selbst Einfluss auf den menschlichen Hormonhaushalt hat, ist bislang nicht gesichert. (siehe: https://www.klartext-nahrungsergaenzung.de/faq/projekt-klartext-nem/bockshornklee-und-wild-yams-in-den-wechseljahren-36944)

 

Verbesserung der kognitiven Funktion

Diosgenin aus der Yamswurzel wird nicht nur in Verbindung mit „der Pille“ isoliert, sondern auch hinsichtlich anderer Wirkungen. So stellten Forscher aus Japan fest, dass ein Diosgenin-reicher-Yam-Extrakt die kognitive Funktion bei gesunden Erwachsenen verbessere. Da an der placebokontrollierten, randomisierten, doppelblinden Crossover-Studie allerdings nur 28 Männer teilnahmen, ist die Studie nur gering belastbar. (siehe: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5691776/)

Studien

Über den Einsatz und die Wirkung von Yamswurzeln in Nahrungsergänzungsmitteln liegen bislang keine ausreichenden Erfahrungen vor. (siehe: https://www.vzbv.de/sites/default/files/downloads/Nahrungsergaenzungsmittel-marktcheck-vz-nrw-2011.pdf) Auch hat weder HMPC oder ESCOP bislang eine positive Monographie erstellt. (siehe: https://www.phytodoc.de/heilpflanzen/yams-wurzel)

 

Menopausale Symptome

Bachmann stellt 2016 fest, dass es keine klinischen Studien zur Yamswurzel (Discorea villosa) und menopausalen Symptomen gibt. (siehe: https://www.karger.com/Article/Fulltext/444773)

 

Wechseljahresbeschwerden

Über die Wirkung von Yamswurzel bei Wechseljahresbeschwerden liegt bislang nur eine australische Studie aus dem Jahr 2001 vor. Das Ergebnis lautet: Zwischen Yamswurzel und Placebo konnte kein Unterschied festgestellt werden. (siehe: https://www.gesundheitswissen.de/pflanzenheilkunde/yamswurzel/)

 

Osteoporose

Die Wirkung der Yamswurzel (Rotschimmel-Discorea) wurde in einer Studie an Ratten von einem Forscherteam aus Taiwan gestestet. In der Studie, die 2011 veröffentlicht worden ist, kommen die Forscher zu dem Ergebnis, dass sich bei den Versuchstieren das trabekuläe Knochenvolumen verdichtet hat. (siehe: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/21800902-osteoprotective-effect-of-monascus-fermented-dioscorea-in-ovariectomized-rat-model-of-postmenopausal-osteoporosis/)

Ebenfalls zu positiven Ergebnisse bei Ratten führte eine chinesische Studie die 2015 veröffentlicht worden ist. (siehe: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/26387656-improving-bone-microarchitecture-in-aging-with-diosgenin-treatment-a-study-in-senescence-accelerated-oxys-rats/)

 

Yams (180 Kapseln á 500mg) - deutsche Herstellung – Vorrat für 6 Monate – 100% Vegan & Ohne Zusätze
  • 🌿 BESTES PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS: Tagesdosis 500mg veganer Yams (20% Diosgenin). Vorrat für 6 Monate. Dioscorea villosa mit hoher Bioverfügarbkeit.
  • 🌿 HÖCHSTE WIRKSTOFFQUALITÄT: Ohne Gelatine, Gluten, Lactose, Fructose, Konservierungs-/Farbstoffe, Hefe, Pestizide, Fungizide, Kunstdünger, Stabilisatoren, Gentechnik (NON-GMO). Halal + Kosher.
  • 🌿 HERSTELLUNG UND LABORPRÜFUNG: Hergestellt in Deutschland nach HACCP Qualitätsstandards & Laborprüfung u.a. auf Schimmel, Salmonellen und Schwermetalle (Arsen, Blei, Quecksilber und Cadmium).
  • 🌿 KOSTENLOSES eBook: Kostenloser Zyklus Ratgeber. Darin erfahren Sie alles Wissenswerte rund um Brustschmerzen, PMS (Prämenstruelles Syndrom), Zyklusstörungen, Menstruationsbeschwerden, Frauenbeschwerden, Kinderwunsch
  • 🌿 ZUFRIEDENHEIT: Wenn Sie nicht zu 100% zufrieden sind, kontaktieren Sie uns. Innerhalb der ersten drei Monate nach Kauf bekommen Sie Ihr Geld sofort zurück!

Nebenwirkungen

Risiken und Nebenwirkungen sind bislang nicht bekannt. Daher können auch keine Aussagen zur Anwendungssicherheit gemacht werden. Allerdings sind Vergiftungen bei einer Überdosierung denkbar. Außerdem kann Yamswurzel zu Rötungen der Haut führen. In diesem Fall sollte Sie das Yamswurzelprodukt sofort absetzen.

Obwohl Risiken und Nebenwirkungen der Yamswurzel bislang unbekannt sind, sollten Yamswurzelprodukte in den folgenden Fällen nicht angewendet werden:

  • während der Schwangerschaft
  • bei hormonell bedingten Krebsarten wie Prostata-, Eierstock-, Gebärmutter-, Brustkrebs etc.
  • bei Protein-S-Mangel
  • bei Lebererkrankungen
  • bei der Bluterkrankheit (Hämophilie)

Dosierung und Einnahme

Bei der Frage nach der Dosierung von Yamsprodukten gehen die Meinungen weit auseinander. Außerdem hängt die Dosis vom erhofften Zweck und der Darreichungsform ab. Daher sollten Sie Darreichungsform und Dosierung mit einem Arzt oder Heilpraktiker besprechen.

 

Kaspeln

Kapseln werden wegen der genauen Dosierung zur Einnahme empfohlen, wenn mit der Yamswurzel verhütet werden soll. Damit der erwünschte Effekt erzielt werden kann, ist eine tägliche Dosis von 3.000 Milligramm Diosgenin notwendig. Zum Eintritt des gewünschten Zeitpunktes gibt es unterschiedliche Ansichten. Oft wird ein Minimum von neuen Wochen empfohlen, es gibt aber auch  Empfehlungen von neun bis zwölf Monaten bis zum Eintritt.

Bei Wechseljahresbeschwerden soll bereits eine geringere Dosis zum erwünschten Ziel führen. Als gute tägliche Dosis werden 1.500 Milligramm Diosgenin empfohlen.

Kommt die Yamswurzel beim Hautproblemen zum Einsatz, dann wird zu einer Dosis von

  • einmal täglich 500 Milligramm Yamswurzel bis
  • zweimal täglich 750 Milligramm Yamswurzel

geraten.

Bei PMS (Prämenstruelles Syndrom) wird empfohlen, mit der Einnahme von Yams-Kapseln am 14. Zyklustag zu beginnen. Der letzte Tag der Einnahme ist der erste Tag der Periode. Als Dosis werden täglich zweimal zwei Kapseln mit 405 Milligramm empfohlen. Trotzdem sollten Sie Einnahme und Dosierung vor Beginn mit Ihrem Frauenarzt besprechen.

Soll mit Hilfe der Yamswurzel der Kinderwunsch erfüllt werden, dann wird empfohlen Yams-Kapseln in der zweiten Zyklushälfte einzunehmen. Die Dosierung sollten Sie mit einem Arzt besprechen.

Um die Geburt zu erleichtern, wird empfohlen, kurz vor der Geburt (zwei bis drei Tage) zweimal täglich zwei Kapseln mit 415 Milligramm einzunehmen. Sicherheitshalber sollten Sie die Einnahme jedoch mit einem Arzt oder einer Hebamme besprechen.

 

Überdosierung und Vergessen der Einnahme

Zur Höchstdosis von Yams-Kapseln können keine Angaben gemacht werden. Es wird jedoch davon abgeraten, im Falle des Vergessens der Einnahme am nächsten Tag die doppelte Dosis einzunehmen. Dienen Yams-Kapseln zur Verhütung der Schwangerschaft, wird darauf hingewiesen, dass kein Schutz mehr vor einer Schwangerschaft besteht. Angaben dazu, wie in diesem Fall weiter verfahren werden soll, konnten nicht gefunden werden. Daher sollten Sie einen Arzt zu Rate ziehen.

 

Einsetzen des Effektes

Mit Ausnahme der Verhütung sollten Sie mit mindestens sieben bis neun Wochen rechnen, bis Sie eine Veränderung bemerken. Haben sich die Beschwerden nach drei Monaten nicht gebessert, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Stellen Sie überhaupt keine Veränderung fest, dann reagiert Ihr Körper nicht auf die Yamswurzel.

 

Hautgele, Cremes & Salben

Hautgele werden äußerlich angewendet. Sie werden auf die schmerzenden Hautpartien aufgetragen. Vaginalgels eignen sich für Probleme im Intimbereich.

Aufgetragen wird die Salbe idealerweise an einer Stelle, an welcher die Haut besonders dünn ist. Dazu zählen das Gesicht, der Hals sowie die Innenseite von Armen und Beinen. Zudem wird empfohlen, die Stellen von Zeit zu Zeit zu wechseln, um Hautreizungen vorzubeugen.

Erfahrungen

Die Erfahrungen mit Yamswurzelkapseln sind durchaus positiv. So berichten viele Frauen, dass ihnen die Kapseln bei Wechseljahresbeschwerden helfen. Eine Bewertung bringt es auf den Punkt: „Mein Begleiter durch die Wechseljahre.“ Hinsichtlich des Zeitpunktes, zu welchem das Produkt zu wirken begonnen hat, sind die Angaben unterschiedlich. So verspüren manche Frauen bereits nach wenigen Tagen ein Besserung, während sich bei anderen erst nach Wochen ein positiver Effekt einstellte.

Wie bei den Wechseljahresbeschwerden sind auch bei PMS die Erfahrungen positiv. Eine Anwenderin weist jedoch daraufhin, dass die Beschwerden wieder auftreten, wenn die Yamswurzel abgesetzt wird.

„Besserer Schlaf und dadurch fitter am Tag“ ist eine Wirkung, von welcher auch Männer berichten.

Erfahrungsberichte zu Yamswurzelcreme sind deutlich geringer als zu den Kapseln. Aber auch die Creme wird bei Wechseljahresbeschwerden positiv bewertet. Außerdem wird berichtet, dass die Cremen sich gut verteilen und schnell einziehen. Trotz dieser positiven Äußerungen gibt es auch Stimmen, die berichten, dass sie die Creme nicht vertragen und einen Ausschlag davon bekommen haben.

Was sind Yamswurzeln?

Yamswurzeln, auch Yam oder Yams genannt, sind eine Pflanzengattung aus der Familie Yamswurzelgewächse (Discoreaceae). Die Gattung selbst trägt den wissenschaftlichen Namen Discorea. Zur ihr werden etwa 800 Arten gezählt. Die bekannteste Art, die als Nahrungs- und Heilpflanze verwendet wird, ist der Wilde Yams (wild yam), der die botanische Bezeichnung Discorea villosa trägt und in Nordarmerika beheimatet ist. Heute wird sie in aller Welt in den tropischen, halbtropischen und gemäßigten Klimazonen kultiviert. Die Erntezeit ist von September bis Oktober. Zur medizinischen Verwendung wird der Wurzelstock samt Wurzeln verwendet.

Wer schreibt hier...
Autor

Autor

Herbert Havera ist Autor und beschäftigt sich schon seit mehreren Jahren mit der Thematik Ernährung/ Gesundheit. In seiner Recherche sind mehrere Stunden an Arbeit geflossen bzw. stehen wir generell im engen Kontakt mit Forschungseinrichtungen, Mediziner und Anwendern. Dank der wertvollen Informationen aus unserem Netzwerk, sind wir in der Lage stets fundierte Informationen rund um Heilmittel bieten, die uns die Natur freiwillig anbietet. Der enorme Vorteil von Naturheilmitteln ist, dass sie meistens frei von Nebenwirkungen sind. Dennoch dürfen sie nicht hemmungslos konsumiert werden. Wir klären Sie darüber auf, welche Tagesdosis unbedenklich, ideal und nicht mehr gesund ist. Denn wie Paracelsus schon sagte: „Nichts ist Gift, alles ist Gift – alleine die Dosis macht das Gift“.  Wir bieten Ihnen Informationen stets nach einer fundierten Recherche. Wir forschen intensiv nach den neuesten Studien, in denen sich die Naturheilmittel unter strengen Tests bewähren mussten. Und wo sich ein angepriesenes Mittel nachweislich als Mummenschanz und Quacksalberei entpuppt hat, lassen wir Sie das ebenfalls wissen. 

Letzte Aktualisierung am 13.07.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen