Select Page

Lysin – Lebensmittel, Psyche, Herpes, Wirkung | Wo kaufen?

Überblick

Lysin ist eine essentielle Aminosäure, die der Körper nicht selbst herstellen kann. Deshalb muss sie mit der Nahrung aufgenommen werden. Der bekannteste Anwendungsbereich sind Fieberblasen bzw. andere Herpesinfektionen. Es gibt im Internet jedoch auch Listen, die beinahe unendliche viele Anwendungsgebiete aufzählen. Schenkt man diesen Listen Glauben, dann muss Lysin eine Wunderwaffe gegen alle Leiden und Beschwerden sein. Dem ist aber nicht so. Zwar hat Lysin im menschlichen Körper viele Aufgaben, aber das bedeutet noch lange nicht, dass die Aminosäure ein Wunder-Heilmittel ist. Zudem sind noch nicht alle denkbaren Anwendungsgebiete erforscht. Jedoch wird Lysin großes Potential zugeschrieben.

Lysin
UNSERE EMPFEHLUNG
L-Lysin 2000 - 365 Tabletten - 1000 mg pro EINER Tablette - Aus pflanzlicher Fermentation - Laborgeprüft - Ohne unerwünschte Zusätze - Hochdosiert - Vegan
GÜNSTIGSTER PREIS
L-Lysin, 450 mg, hochdosiert, 120 Kapseln, vegan – wichtige und essentielle Aminosäure. OHNE künstliche Zusätze, ohne Gentechnik.
AM BESTEN BEWERTET
FürstenMED® L-Lysin Kapseln - 1500mg L Lysine Aminosäure Hochdosiert & Pflanzlich fermentiert - 120 Kapseln aus Deutschland - Vegan und Ohne Zusatzstoffe
Titel
L-Lysin 2000 - 365 Tabletten - 1000 mg pro EINER Tablette - Aus pflanzlicher Fermentation - Laborgeprüft - Ohne unerwünschte Zusätze - Hochdosiert - Vegan
L-Lysin, 450 mg, hochdosiert, 120 Kapseln, vegan – wichtige und essentielle Aminosäure. OHNE künstliche Zusätze, ohne Gentechnik.
FürstenMED® L-Lysin Kapseln - 1500mg L Lysine Aminosäure Hochdosiert & Pflanzlich fermentiert - 120 Kapseln aus Deutschland - Vegan und Ohne Zusatzstoffe
Vegan
Ohne Magnesiumstearat
Darreichungsform
Tabletten
Kapseln
Kapseln
Menge
360 Tabletten
120 Kapseln
120 Kapseln
Kundenbewertung
Prime Vorteil
UNSERE EMPFEHLUNG
Lysin
L-Lysin 2000 - 365 Tabletten - 1000 mg pro EINER Tablette - Aus pflanzlicher Fermentation - Laborgeprüft - Ohne unerwünschte Zusätze - Hochdosiert - Vegan
Titel
L-Lysin 2000 - 365 Tabletten - 1000 mg pro EINER Tablette - Aus pflanzlicher Fermentation - Laborgeprüft - Ohne unerwünschte Zusätze - Hochdosiert - Vegan
Vegan
Ohne Magnesiumstearat
Darreichungsform
Tabletten
Menge
360 Tabletten
Kundenbewertung
Prime Vorteil
GÜNSTIGSTER PREIS
Lysin
L-Lysin, 450 mg, hochdosiert, 120 Kapseln, vegan – wichtige und essentielle Aminosäure. OHNE künstliche Zusätze, ohne Gentechnik.
Titel
L-Lysin, 450 mg, hochdosiert, 120 Kapseln, vegan – wichtige und essentielle Aminosäure. OHNE künstliche Zusätze, ohne Gentechnik.
Vegan
Ohne Magnesiumstearat
Darreichungsform
Kapseln
Menge
120 Kapseln
Kundenbewertung
Prime Vorteil
AM BESTEN BEWERTET
Lysin
FürstenMED® L-Lysin Kapseln - 1500mg L Lysine Aminosäure Hochdosiert & Pflanzlich fermentiert - 120 Kapseln aus Deutschland - Vegan und Ohne Zusatzstoffe
Titel
FürstenMED® L-Lysin Kapseln - 1500mg L Lysine Aminosäure Hochdosiert & Pflanzlich fermentiert - 120 Kapseln aus Deutschland - Vegan und Ohne Zusatzstoffe
Vegan
Ohne Magnesiumstearat
Darreichungsform
Kapseln
Menge
120 Kapseln
Kundenbewertung
Prime Vorteil

Anwendung und Wirkung

Lysin hat im menschlichen Körper eine Vielzahl von Aufgaben, wie zum Beispiel:

  • Unterstützung des Immunsystems
  • Abwehr von Viren
  • Erhalt des Binde- und Muskelgewebes
  • Förderung der Zellteilung
  • Förderung des Knochenwachstums
  • Beteiligung am Collagen-Aufbau
  • Unterstützung des Fettstoffwechsels
  • Aufbau von L-Carnitin und Trypsin

 

Bei Herpes

Lysin kommt bei Fieberblasen (Herpes simplex) und anderen Herpesinfektionen vorbeugend und zur Behandlung zum Einsatz. Dabei macht man sich das Lysin-Arginin-Verhältnis zu nutze, denn Arginin wirkt stimulierend auf das Wachstum von Herpersviren, während Lysin hemmend auf die Viren wirkt. Wird nun das Lysin-Arginin-Verhält zu Gunsten von Lysin hochgehalten, kann die Vermehrung der Viren unter Kontrolle gehalten werden.

Bewährt hat sich eine Behandlung mit Lysin bei Fieberblasen (Herpes simplex) und bei Gürtelrose (Herpes zoster). Weniger bewährt hat sich Lysin bei der Therapie von Genitalherpes. Weitere Indikationen bei Hautkrankheiten, die in Zusammenhang mit Herpesinfektionen stehen, sind Windpocken und Aphten.

 

Akne

Dass Lysin bei Akne helfen soll, basiert auf den Erfahrungen von Anwendern. An anderer Stelle wird hingegen empfohlen, bei Akne auf lysinhaltige Lebensmittel zu verzichten.

 

Zahnschmerzen

Gegen Zahnschmerzen kommt Lysin nicht als Monopräparat zum Einsatz, sondern in Kombination mit Ibuprofen, da Lysin dessen Wirkung beschleunigt.

 

Abnehmen

Ob die zusätzliche Einnahme von Lysin beim Abnehmen helfen kann, ist mehr als unklar, denn in diesem Fall wird über den Umweg Carnitin argumentiert. Voraussetzung für die positive Argumentation ist, dass Carnitin die Fettverbrennung anregt, was umstritten ist. Geht man jedoch von dieser Prämisse aus, dann soll Lysin die Fettverbrennung beschleunigen, da es zur Produktion von Carnitin benötigt wird, was wiederum die Fettverbrennung anregen soll.

 

L-Lysin 2000 - 365 Tabletten - 1000 mg pro EINER Tablette - Aus pflanzlicher Fermentation - Laborgeprüft - Ohne unerwünschte Zusätze - Hochdosiert - Vegan
  • HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS: 365 hochdosierte Tabletten im praktischen 6 Monatsvorrat. Hochdosiert mit 1000 mg L-Lysine HCL pro einer Tablette. Eine Tagesportion von 2 Tabletten versorgt Ihren Körper mit 2000 mg L-Lysin HCL (davon 1600 mg elementares L-Lysin).
  • PREMIUM AMINOSÄURE: L-Lysin ist eine essentielle Aminosäure, welche über die Nahrung zugeführt werden muss. Hergestellt durch natürliche Fermentation von gentechnikfreiem Mais (GMO-Frei) & damit frei von Lösungsmittel aus der chemischen Synthese.
  • VEGAN & OHNE UNERWÜNSCHTE ZUSÄTZE: Unsere L-Lysin Kapseln enthalten keine unerwünschten Zusätze & sind zu 100% vegan. Die Tabletten sind frei von Magnesiumstearat, Aromen, Farbstoffen, Stabilisatoren, Gelatine und selbstverständlich auch GMO-frei, laktosefrei, glutenfrei & ohne Konservierungsstoffe.
  • UNABHÄNGIG LABORGEPRÜFT: Laborgeprüft auf den Wirkstoffgehalt (L-Lysin Gehalt), sowie Belastungen & Verunreinigungen, wie z.B. Schwermetalle, Schimmelpilze, E. Coli, Salmonellen & weitere relevante Prüfkriterien.
  • HERSTELLUNG & IHRE ZUFRIEDENHEIT: Das Vit4ever Sortiment umfasst zahlreiche Nahrungsergänzungsmittel zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis. Alle Produkte werden aus hochwertigen Premium Rohstoffen und ausschließlich in zertifizierten EU Betrieben hergestellt. Zu unseren Produktionsstandorten zählen Deutschland & die Niederlande. Sollten Sie mit unserem Produkt nicht zufrieden sein, oder aber Hilfe und Beratung benötigen, kontaktieren Sie uns gerne.

 

Potential für weitere Anwendungsgebiete

In einer Übersichtsstudie aus dem Jahr 2011 wird das Potential von Lysin für folgende Anwendungsgebiete gesehen: (siehe: https://www.researchgate.net/publication/267817166_Medicinal_Uses_of_L-Lysine_Past_and_Future)

  • Prävention von Osteporose (verbesserte Calciumabsorption)
  • Angststörungen
  • Haarverlust
  • Vorbeugung von Alzheimer

Allerdings liegen zu den oben genannten Anwendungsgebieten keine gesicherten Daten vor. Um diese zu erhalten, müssen weitere Studien durchgeführt werden.

 

Listen mit Lysin-Anwendungsgebieten

Im Internet finden sich vereinzelt regelrechte Listen mit Anwendungsgebieten bzw. mit einem unterstützenden Effekt von Lysin. Die Anzahl der Einträge liegt zwischen 21 und 100. Sie reichen von A (wie Abnehmen) bis Z (wie Zwangsstörungen). Diesen Listen sollten Sie mit Misstrauen begegnen. Nicht nur, weil klinische Studien zu Lysin für viele dieser Anwendungen fehlen, sondern auch, weil Lysin kein Allheilmittel ist.

Lysin Tiere (Katze, Hund, Pferd)

Katze

Bei Katzen soll Lysin bei folgenden Indikationen helfen:

  • verminderte Widerstandskräfte
  • nach einer Krankheit oder Operation (während der Genesungsphase)
  • Veränderungen durch eine neue Umgebung

Die Wirkung von Lysin als Ergänzungsfutter bei Katzen ist bei Infektionen mit Herpesviren, wie dem felinen Herpesvirus-1 (FHV-1-Infektion), umstritten. So kommen Bol und Bunnik in einer systematischen Überprüfung von Studien 2015 zu dem Schluss, dass eine Lysin-Supplementierung zur Vorbeugung oder Behandlung einer Infektion mit Katzenherpesvirus 1 bei Katzen nicht wirksam ist. Die beiden Forscher erklären dieses Ergebnis folgendermaßen: Bei Katzen antagonisiert Lysin nicht mit Arginin. Außerdem wäre ein Senkung des Arginin-Spiegels bei Katzen äußerst unerwünscht, da Katzen Arginin nicht selbst produzieren können und ein Arginin-Mangel zu einer Hyperammonämie, die tödlich sein kann, führe. Den Forschern ist bewusst, dass sie mit ihrem Ergebnis 90 Prozent der Tierärzte widersprechen. (siehe: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/26573523-lysine-supplementation-is-not-effective-for-the-prevention-or-treatment-of-feline-herpesvirus-1-infection-in-cats-a-systematic-review/)

Maggs et al. untersuchten die Auswirkung von Lysin-Nahrungsergänzungsmitteln bei Katzen mit enzootischer Erkrankung der oberen Atemwege (URD). Die Ergebnisse der Studie, die 2007 veröffentlicht worden ist, werfen, so die Forscher, wichtige Fragen auf, lassen jedoch keine endgültige Schlussfolgerung in Bezug auf die Wirksamkeit von einer Nahrungsergänzung mit Lysin  bei Katzen mit enzootischer URD zu. (siehe: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/17055313-effects-of-dietary-lysine-supplementation-in-cats-with-enzootic-upper-respiratory-disease/)

 

Hund

Die zusätzliche Fütterung von Hunden mit Lysin ist bislang noch kaum erforscht. Daher können auch keine genauen Aussagen zu möglichen Anwendungsgebieten gemacht werden. Zwar werden im Internet bei Beschreibungen von Lysin für Katzen Hunde oft mitgedacht, aber wir sind der Meinung, dass Katzen Katzen sind und Hunde Hunde. Trotzdem müssen wir ein Anwendungsgebiet, wenn es auch noch so allgemein ist nennen: Hunde sollten Lysin bekommen, wenn ein ernährungsbedingter Mangel besteht. Spezielle Produkte für Hunde sind aber äußerst selten zu finden. Allerdings sind viele Produkte laut den Herstellern für Hunde und Katzen gleichermaßen geeignet.

 

Pferd

Bei Pferden spielt Lysin u.a. bei

  • Wachstum
  • Muskelentwicklung
  • Wundheilung

eine bedeutende Rolle. Vor allem junge Pferde brauchen, da sie sich im Wachstum befinden, mehr Proteine als ausgewachsene Pferde. Da die Tiere Pflanzenfresser sind, kann sich ein Lysin Mangel leichter einstellen.

Bei Herpesviren soll Lysin bei Pferden vorbeugend und im Akutfall helfen. Allerdings ersetzt die Aminosäure die Impfung nicht.

 

Fütterungsempfehlung

Hat der Tierarzt keine andere Dosierung verordnet, wird folgende Dosierung bei Hunden und Katzen ein- bis zweimal täglich empfohlen:

  • Katzen (chronische Beschwerden): etwa 0,5 Gramm
  • Katzen (Akutfall): etwa 1 Gramm
  • Hunde (Körpergewicht unter 10 Kilogramm): 0,25 Gramm
  • Hunde (Körpergewicht zwischen 10 und 25 Kilogramm): 0,5 Gramm
  • Hunde (Körpergewicht über 25 Kilogramm): 1 Gramm

Die Verabreichungsdauer richtet sich nach erwünschten Effekt. Daher liegt die Spanne zwischen einigen Tagen und drei Wochen. Danach können Sie für weitere drei bis fünf Wochen eine Unterhaltsdosierung füttern. Nach dieser Zeitspanne sollten Sie eine Pause von einer Woche einlegen. Trotzdem sollten Sie die Fütterungsdauer mit einem Tierarzt besprechen und diesem die Entscheidung über die genaue Dauer der Verabreichung überlassen.

Für Pferde wird folgende Dosierung ein- bis zweimal pro Tag empfohlen:

  • Pony: etwa 3,75 Gramm
  • Pferd: 1 Gramm

Die genaue Dosis sollten Sie jedoch mit einem Tierarzt besprechen.

Studien

Herpes

Die vorteilhafte Wirkung von Lysin bei Herpesvirus-Infektionen konnten Griffith et al. bereits 1978 zeigen. (siehe: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/640102-a-multicentered-study-of-lysine-therapy-in-herpes-simplex-infection/) Von einem Erfolg der L-Lysin-Therapie sowie der Porphylaxe bei häufig wiederkehrenden Herpes-Simplex-Infektionen sprechen Griffith et al. 1987. (https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/3115841-success-of-l-lysine-therapy-in-frequently-recurrent-herpes-simplex-infection-treatment-and-prophylaxis/)

 

L-Lysin, 450 mg, hochdosiert, 120 Kapseln, vegan – wichtige und essentielle Aminosäure. OHNE künstliche Zusätze, ohne Gentechnik.
  • 1 Kapsel = 450 mg L-Lysin, hochdosiert
  • Essentielle Aminosäure, unverzichtbar für den Körper
  • Ohne künstliche Zusatzstoffe (ohne Magnesiumstearat, Titandioxid etc)
  • Ohne Gentechnik, glutenfrei, lactosefrei
  • Vegi-Kapseln, vegan

 

Calcium-, Kollagenstoffwechsel und Bildung von L-Carnitin

Die Beteiligung von Lysin an der Carnitin-Synthese wurde beispielsweise von Bremer (1983) festgestellt. (siehe: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/6361812-carnitine-metabolism-and-functions/ ) Yamauchi et al. geben in einer Publikation aus dem 2012 einen Überblick zur Modifikation von Collagen durch Lysin. (siehe: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3499978/) Die mögliche Wirkung von Lysin auf den Calcium-Metabolismus beim Menschen untersuchten Civitelli et al. 1992. In den Ergebnissen ziehen die Forscher den Schluss, dass L-Lysin die Calcium-Absorption verbessern kann. Da an der Studie nur 30 Frauen teilgenommen haben, ist ihre Belastbarkeit jedoch entsprechend gering. (siehe: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/1486246-dietary-l-lysine-and-calcium-metabolism-in-humans/)

Nebenwirkungen

Im Allgemeinen ist eine Behandlung mit Lysin gut verträglich. Auch die langfristige Einnahme von 8.000 Milligramm pro Tag gilt als vollkommen sicher, allerdings scheiden sich diesbezüglich die Geister.

Bei einer hohen Einnahmemenge kann es zu

  • Magenschmerzen / Magenkrämpfen
  • Übelkeit
  • Durchfall kommen.

Außerdem werden die Erhöhung des Cholesterinspiegels und die Verursachung von Gallensteinen als Nebenwirkungen genannt.

Von der Einnahme während der Schwangerschaft und der Stillzeit wird abgeraten, da keine Informationen über die Auswirkung vorliegen. Sollten Sie Lysin trotzdem einnehmen wollen, dann sollten Sie dies mit einem Arzt besprechen.

Obwohl es Referenzwerte für die Einnahme von Lysin von Kindern gibt, sollten Sie vor Beginn der Lysin-Einnahme vorsichtshalber mit einem Arzt sprechen.

 

Gegenanzeigen

  • Bei einer Leber- oder Nierenerkrankung sollten Sie vor der Einnahme von Lysin einen Arzt konsultieren.
  • Intoleranz gegenüber lysinurischem Proteinen
  • Hinweise auf Erhöhung der Viruslast bei HIV-Patienten

 

Wechselwirkungen

Bei der Einnahme von Lysin-Nahrungsergänzungsmitteln kann es zu Wechselwirkungen mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln, insbesondere von L-Arginin, kommen. Osteoporose-Patienten sollten bei der gleichzeitigen Einnahme von Lysin und Calzium-Präparaten vorsichtig sein, da Lysin die Calcium-Absorption erhöhen kann. In diesem Fall sollten Sie vor Beginn der Einnahme mit einem Arzt sprechen.

Lysin Mangel

Kommt es zu einem Lysin Mangel, dann zeigen sich folgende Symptome:

  • chronische Müdigkeit
  • Schwindelgefühle
  • Wachstumsstörungen (bei Kindern und Jugendlichen)
  • verringerte Abwehrkraft
  • Übelkeit
  • Konzentrationsschwäche
  • gerötete Augen
  • brüchige Nägel
  • Haarausfall
  • trockene und spröde Haut

Da diese Symptome jedoch auch andere Ursachen haben können, sollten Sie den Verdacht auf Lysin Mangel von einem Arzt abklären lassen.

Lysin kaufen

Wo kann man Lysin kaufen?

Im stationären Handel bekommen Sie Nahrungsergänzungsmittel mit Lysin in Apotheken. Im Online-Handel finden sich viele Shops und Online-Apotheken, die Lysin-Produkte anbieten.

 

Auf was muss man beim Kauf aufpassen?

Hochwertige Produkte enthalten L-Lysin. D-Lysin gilt als minderwertig und kann vom Körper nicht so gut bzw. gar nicht aufgenommen werden. Finden Sie auf der Packung die Bezeichnung DL-Lysin, handelt es sich um eine Kombination von L- und D-Lysin. In diesem Fall kann der menschliche Körper aber nur L-Lysin verwerten.

Bei allen Darreichungsformen sollten Sie darauf achten, dass diese keine

  • Aromen
  • Farbstoffe
  • Düngemittel
  • Allergene
  • Konservierungsstoffe
  • Pestizide
  • Stabilisatoren
  • genetisch veränderte Zutaten (Hinweis: GMO-frei)

enthalten. Veganerinnen und Veganer sollten des Weiteren darauf achten, dass Kapselhüllen keine Gelatine enthalten.

Darreichungsformen

Pulver

Lysin Pulver hat den Vorteil, das es oft günstiger als Kapseln und/oder Tabletten ist. Außerdem gilt es im Vergleich zu anderen Darreichungsformen als ergiebiger, da es individuell dosierbar ist. Dies ist auch der Nachteil von Lysin Pulver. Denn die Dosis muss gemessen bzw. abgewogen werden.

 

Tabletten & Kapseln

Da die übliche tägliche Dosis zur Vorbeugung von Fieberblasen und anderer Herpesinfektionen bei 500 bis 1.000 Milligramm liegt, empfehlen sich Tabletten oder Kapseln mit 500 Milligramm Lysin, da sie einfach zu dosieren sind.

 

FürstenMED® L-Lysin Kapseln - 1500mg L Lysine Aminosäure Hochdosiert & Pflanzlich fermentiert - 120 Kapseln aus Deutschland - Vegan und Ohne Zusatzstoffe
  • PREMIUMQUALITÄT: Original L-Lysin (L-Lysine) Kapseln - hochdosiert mit 500mg L Lysin pro Kapsel - Die hochwertige Aminosäure L-Lysin ist Laborgeprüft und speziell entwickelt für den anspruchsvollen Kunden
  • NATÜRLICHE WIRKUNG: Reines L-Lysin mit 500mg pro Kapsel und 1500mg pro Tagesdosis für höchste Bioverfügbarkeit im Körper
  • VERTRÄGLICH, SICHER & REIN: Wir verwenden nur den besten geprüften Rohstoff - Vegan, Laktosefrei, Glutenfrei & Ohne Gentechnik - Ohne Füllstoffe, -Farbstoffe, -Geschmacksverstärker, & -Konservierungsmittel
  • DAS BESTE FÜR IHRE GESUNDHEIT: Deutsche Produktion (Made in Germany) unter höchsten Qualitätsstandards (ISO & HACCP Zertifiziert) sowie strengen Hygiene-Richtlinien - FürstenMED steht für in unabhängigen Laboren geprüfte Premiumqualität und ist BIO zertifiziert nach EG Öko Verordnung
  • RISIKOFREI KAUFEN: 180 Tage Geld-zurück-Garantie und 30 Tage Bestpreis Garantie

Dosierung und Einnahme

Die Einschätzung der täglichen Dosis Lysin sind unterschiedlich. Sie reicht von 8 bis 45 Milligramm. Eine Expertenkommission der FAO/WHO/UNU ging im Jahr 2002 von einem deutlich höheren Tagesbedarf für Erwachsene (64 Milligramm) und für Säuglinge (30 Milligramm) aus. An anderer Stelle wird eine tägliche Dosis von 14 Milligramm für einen Erwachsenen empfohlen.

Die DACH-Referenz- bzw. Schätzwerte für die tägliche Zufuhr in Milligramm pro Körpergewicht lauten (Stand. 2017):

 

Säuglinge

  • 0 bis unter einem Monat: 184 Milligramm
  • 1 bis unter zwei Monate: 131 Milligramm
  • 2 bis unter vier Monate: 87 Milligramm
  • 6 bis unter 12 Monaten: 63 Milligramm

 

Kinder und Jugendliche

  • 1 bis unter 3 Jahre: 44 Milligramm
  • 3 bis unter 15 Jahre: 35 Milligramm
  • 15 bis unter 19 Jahre: 30 Milligramm

 

Erwachsene

  • Erwachsene: 30 Milligramm pro Tag

Die empfohlene Dosis vieler Hersteller liegt zwischen 0,5 und 2 Gramm Lysin pro Tag als Nahrungsergänzung.

 

Bei Herpes

Zur Vorbeugung von Fieberblasen und anderen Herpesinfektionen wird in der Regel eine tägliche Dosis von 1.000 Milligramm verabreicht. Im Falle einer Infektion liegt die wirksame, tägliche Lysin-Dosis bei 1.500 Milligramm. Sind die Symptome abgeklungen, wird eine Dosis von 500 Milligramm pro Tag empfohlen. Die genaue Dosis sollten Sie mit einem Arzt besprechen.

Was ist Lysin?

Lysin ist in seiner natürlichen L-Form eine essentielle proteinogene Alpha-Aminosäure. Da in Proteinen ausschließlich L-Lysin (auch S-Lysin bezeichnet) vorkommt, wird für L-Lysin oft nur die Bezeichnung Lysin, abgekürzt Lys oder K, verwendet. D- bzw. R-Lysin kommt in Proeinen nicht vor.

Industriell werden heute mehrere hunderttausend Tonnen L-Lysin pro Jahr nach der Fermentationsmethode hergestellt. Da Lysin für den Menschen eine essentielle Amonisäure ist, muss L-Lysin mit der Nahrung zugeführt werden. In Produkten ist Lysin oft in Form von Lysinhydrochlorid enthalten. Dies ist ein weisses, kristallines Pulver, das in Wasser sehr leicht löslich ist.

Wer schreibt hier...
Autor

Autor

Herbert Havera ist Autor und beschäftigt sich schon seit mehreren Jahren mit der Thematik Ernährung/ Gesundheit. In seiner Recherche sind mehrere Stunden an Arbeit geflossen bzw. stehen wir generell im engen Kontakt mit Forschungseinrichtungen, Mediziner und Anwendern. Dank der wertvollen Informationen aus unserem Netzwerk, sind wir in der Lage stets fundierte Informationen rund um Heilmittel bieten, die uns die Natur freiwillig anbietet. Der enorme Vorteil von Naturheilmitteln ist, dass sie meistens frei von Nebenwirkungen sind. Dennoch dürfen sie nicht hemmungslos konsumiert werden. Wir klären Sie darüber auf, welche Tagesdosis unbedenklich, ideal und nicht mehr gesund ist. Denn wie Paracelsus schon sagte: „Nichts ist Gift, alles ist Gift – alleine die Dosis macht das Gift“.  Wir bieten Ihnen Informationen stets nach einer fundierten Recherche. Wir forschen intensiv nach den neuesten Studien, in denen sich die Naturheilmittel unter strengen Tests bewähren mussten. Und wo sich ein angepriesenes Mittel nachweislich als Mummenschanz und Quacksalberei entpuppt hat, lassen wir Sie das ebenfalls wissen. 

Letzte Aktualisierung am 18.10.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen